Für unsere Neuntklässer war es endlich soweit! Der letzte Abend gemeinsam an ihrer Schule, DER Abend,an dem sie ihr Abschlusszeugnis in Empfang nehmen durften.

Auszüge aus der Ansprache unserer Rektorin:
“Die Mittelschule Waldsassen habt ihr vor vier Jahren zum ersten Mal als “Fünftklasszwerge” mit großen Augen, voller Spannung und noch ziemlich schüchtern betreten. Ihr habt über vier Jahre zusammen gearbeitet, gelernt, gelebt und seid dabei ganz eng zusammengewachsen. Heute Abend sitzen selbstbewusste, durchaus kritische, freundliche und kreative Jugendliche vor uns.
Und so sind eure überwältigenden Leistungen, auf die wir alle sehr stolz sein dürfen, keine Überraschung! Es gibt – so denke ich- drei Geheimnisse für diesen Erfolg:

Geheimnis 1: Eure Lehrer – Erfolg als pädagogische Gemeinschaftsleistung!
Eine Klassenlehrerin die mit besonders wachem Auge und großem pädagogischem Geschick dafür gesorgt hat, dass jeder Einzelne von euch seine Begabungen erkennen, ausbauen und optimal nutzen konnte.
Dafür gilt EURER Frau Ermer unsere Anerkennung und großer Dank!
Ein Lehrerteam, das die vielfältigen Differenzierungs- und Fördermöglichkeiten, die in besonderer Weise das Konzept einer gebundenen Ganztagesschule bietet, ganz großartig genutzt und im Sinne jedes einzelnen Schülers umgesetzt hat. Auch dafür allen Lehrerinnen und Lehrern ein besonderer Dank!

Geheimnis 2: Schulleben an einer Ganztagesschule – Die Möglichkeit, Gemeinschaft zu erleben und mitzutragen!
Ihr habt ein lebendiges und reiches Schulleben aktiv mitgestaltet, habt euch mit EURER Schule identifiziert, ward ein wichtiger Teil davon. Ganz selbstverständlich und besonders nachhaltig konntet ihr dabei Kompetenzen wie Teamfähigkeit, Durchhaltevermögen und Kritikfähigkeit kennenlernen, trainieren und vertiefen.

Geheimnis 3: Zusammenarbeit von Schule und Elternhaus – die Erziehungsaufgabe als gemeinsame Sache verstehen!
So hat der kurze Draht zwischen Elternhaus und Schule auch so manches Mal geglüht.
Deshalb sind aber heute eben nicht NUR Eltern oder NUR Lehrer stolz auf eure Ergebnisse, sondern für uns ALLE ist dies heute die Krönung einer nachhaltigen, wertvollen und erfolgreichen Erziehungspartnerschaft!

Alle unsere Schulabgänger befinden sich entweder in einem Ausbildungsverhältnis oder besuchen weiterbildende Schulen.

-Wer Freude hat am Lernen, der hat Freude am Leben.-
Die tiefgreifenden Veränderungen in unserer Gesellschaft erfordern euer Interesse, eure Toleranz, eure Empathiefähigkeit, eure Breitschaft zu flexiblem Handeln, euren Gestaltungswillen. So werden manche von euch morgen in Berufen arbeiten, die heute erst erfunden werden.

-Wer Freude hat am Leben, der hat Freude am Lernen.-
Dass ihr das Zeug dazu habt, habt ihr in eurer Schule geübt, trainiert und schon bewiesen.

Wir sind sehr stolz auf euch, und wünschen euch für eure Zukunft von Herzen alles Gute!”

Mittelschule Waldsassen